Die Fraktion im Stadtrat Grüne Ludwigshafen und Piraten respektiert und versteht die Entscheidung des Beigeordneten Klaus Dillinger, aus gesundheitlichen Gründen vorzeitig in den Ruhestand zu wechseln.

Raik Dreher, Fraktionsvorsitzender: „Mit Klaus Dillinger verbinden sich in den Jahren seit 2010 als Baudezernent bedeutende Bauprojekte in der Stadt, wie das Rheinufer Süd, die Bebauung der Parkinsel oder die Öffnung der Innenstadt zum Rhein. Wir danken ihm für seinen außerordentlichen Einsatz und wünschen ihm persönlich alles erdenklich Gute, vor allem zunächst einmal vollständige Genesung.“

Die Stadtratsfraktion Grüne Ludwigshafen und Piraten wird sich konstruktiv in Zusammenarbeit mit unseren Parteien und den anderen Fraktionen im Stadtrat daran beteiligen, eine geeignete Kandidatin oder Kandidaten zu finden. Im Vordergrund steht für uns die fachliche Qualifikation, die es zwingend braucht, um die Herausforderungen der Zukunft zu bewältigen.