Auf unsere Anfrage zu Sozialleistungen für Seniorinnen und Senioren in Ludwigshafen hat die Verwaltung im Sozialausschuss am 13. Februar 2020 mitgeteilt, dass 2017 32.742 und 2018 32.639 Ludwigshafener 65 Jahre und älter waren. Davon bekamen im Jahr 2017 16 und im Jahr 2018 27 Personen Hilfe zum Lebensunterhalt.
Wohngeld bezogen in dieser Altersgruppe im Jahr 2017 304 Personen, 2018 waren es noch 287. Daten für das Jahr 2019 liegen bisher noch nicht vor.